Der gemischte Traditionschor
Der Traditionschor hat sich aus dem Frauenchor und dem Männergesangverein gebildet. Zur Zeit singen 12 Sängerinnen und 6 Männer im Chor. Wir treffen uns jede 2. Woche Dienstags um 20 Uhr im Stuhlmuseum. Chorleiterin ist Maria Amberg. Mit ihr singen wir Lieder aus der traditionellen Chorliteratur, wobei Opern, Operette, Schlager usw. auch nicht zu kurz kommen. Hier wird noch das gute alte Liedgut gepflegt.

Der Chor tritt mehrmals im Jahr in Altenheimen auf, um den Bewohnern mehr Freude zu bringen. Außerdem wird auf Ständchen und öffentlichen Veranstaltungen gesungen, so z.B. beim Volkstrauertag in der Kirche. Das alljährliche Adventskonzert wird gemeinsam mit dem Chor Sing&Swing durchgeführt wie auch gemeinsame Konzerte.

Der Chor würde sich sehr freuen, wenn wieder ein paar neue Sängerinnen und Sänger Freude am Singen finden würden.

Menü schließen