Der Singbetrieb startet wieder in abgespeckter Form. Das gilt für Sing&Swing. Hier starten wir mit je 4 Sängerinnen oder Sänger jeweils eine 45 Minuten. Es werden die Coronaregeln wie 3m Abstand, Desinfektionen der Stühle und Toiletten eingehalten. Bis zu den Ferien wird jeden Dienstag gesungen. Die Chorleiterin erstellt Listen, wann wer kommen soll. Für den Traditionschor und den Shantychor kann auf Grund des Alters noch kein Singbetrieb begonnen werden.

Ab dem 30.6. kann der gesamte Chor im Freien wieder üben, wenn die Regeln eingehalten werden.